Archiv der Kategorie: Aktuelles

Weltgebetstag 2021: „Worauf bauen wir?“

Die Liturgie des Weltgebetstags 2021 haben Frauen vom pazifischen Inselstaat Vanuatu erarbeitet.

In diesem Jahr wird der Weltgebetstag vielerorts anders gefeiert als üblich. Wir möchten Ihnen zwei Möglichkeiten anbieten: Entweder unseren Gottesdienst live mitzuerleben oder aber ihn alternativ zu Hause feiern: Dafür liegen in der Deutschhauskirche, die tagsüber geöffnet ist, vom 1. – 5. März die Materialien zum Weltgebetstag aus (Tüten für Spenden auch dabei; diese gerne im Pfarramt einwerfen.)

Die Materialien und eine Kerze können Sie sich gerne mitnehmen und damit den Gottesdienst im Fernsehen mitfeiern, der am Freitag, 05. März um 19:00 Uhr auf Bibel TV gesendet wird.  Entzünden Sie Ihre Kerze und fühlen Sie sich mit vielen anderen Christinnen rund um den Globus im Gebet verbunden.

Den Weltgebetstags-Gottesdienst Deutschhaus feiern wir am Freitag 5. März, um 18 Uhr im Remter der Deutschhauskirche. Bitte melden Sie sich vorab im Pfarramt unter 0931 /  41 78 94 oder per mail: pfarramt.deutschhaus.wue@elkb.de an. Die FFP2 Masken bitte nicht vergessen! Danke!

Grüner Gockel

Der Grüne Gockel ist ein für Kirchengemeinden entwickeltes Umweltmanagementprogramm.

Da die Bewahrung der Schöpfung zu den großen drängenden Fragen unserer Zeit gehören, beschloss der Kirchenvorstand, sich ebenfalls auf diesen Weg zu machen.

Es wurde ein Umweltteam installiert, in dass sich alle die möchten  einbringen können. Dies ist ausdrücklich auch an Angebot an Menschen, die bisher noch nicht in der Kirchengemeinde aktiv sind. Haben Sie also Lust im Umweltteam mitzumachen, dann melden Sie sich gerne im Pfarramt.

Weitere Informationen zum „Grünen Gockel“ und kirchlichen Umweltmagement im Allgemeinen